Eine Kooperation von akzente & sustainable

Untersuchung zur Umsetzung der EU Berichtspflicht in nationale Gesetze

Untersuchung zur Umsetzung der EU Berichtspflicht in nationale Gesetze

Accountancy Europe, CSR Europe und die GRI arbeiten an einer Untersuchung der Umsetzung der europäischen CSR-Richtlinie in die Gesetzgebung der 28 Mitgliedsstaaten.

mehr

Finales DRÄS 8 verabschiedet

Finales DRÄS 8 verabschiedet

Das DRSC hat am 22. September 2017 den Deutschen Rechnungslegungs Änderungsstandard Nr. 8 (DRÄS 8) verabschiedet.

mehr

Stellungnahmen zum E-DRÄS 8 veröffentlicht

Stellungnahmen zum E-DRÄS 8 veröffentlicht

Die während der öffentlichen Konsultation eingereichten Stellungnahmen sind auf der Webseite des DRSC einsehbar.

mehr

Diversität: Gesetz zur Lohngleichheit

Diversität: Gesetz zur Lohngleichheit

Das Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen ist zum 6. Juli in Kraft getreten.

mehr

Interpretationen zur Berichtspflicht veröffentlicht

Interpretationen zur Berichtspflicht veröffentlicht

Viele Detailfragen zu den Folgen der Berichtspflicht werden derzeit in den Unternehmen diskutiert. Mögliche Antworten geben jetzt die Verbände.

mehr

Leitlinien der europäischen Kommission veröffentlicht

Leitlinien der europäischen Kommission veröffentlicht

Die Europäische Kommission hat einen Entwurf der unverbindlichen Leitlinien für die Offenlegung nichtfinanzieller Informationen veröffentlicht.

mehr

Deutscher Nachhaltigkeitskodex überarbeitet

Deutscher Nachhaltigkeitskodex überarbeitet

Der DNK wurde auf Rechtskonformität mit dem CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz geprüft und dahingehend aktualisiert.

mehr

Arbeitsentwurf der unverbindlichen EU-Leitlinien erschienen

Arbeitsentwurf der unverbindlichen EU-Leitlinien erschienen

Ein erster, nicht abschließender Entwurf der Leitlinien zur CSR-Berichtspflicht wurde publik gemacht.

mehr

CSR-Berichtspflicht beschlossen

CSR-Berichtspflicht beschlossen

Der Bundestag hat in seiner Sitzung vom 9. März 2017 das CSR-Richtlinien-Umsetzungsgesetz beschlossen. Die Umsetzungsfrist war bereits am 6. Dezember 2016 abgelaufen.

mehr

EU verschiebt Veröffentlichung der Leitlinien auf Frühjahr 2017

EU verschiebt Veröffentlichung der Leitlinien auf Frühjahr 2017

Angesichts der jüngsten Entwicklungen auf internationaler Ebene, unter anderem in der G20 und im Rat für Finanzstabilität (FSB), verschiebt sich der Termin für die Veröffentlichung der unverbindlichen Leitlinien.

mehr

Bundesregierung verspätet sich bei CSR-Richtlinie

Bundesregierung verspätet sich bei CSR-Richtlinie

Laut EU-Vorgaben sollte die Berichtspflicht für nichtfinanzielle Informationen bis zum 6. Dezember 2016 auf nationaler Ebene umgesetzt sein. Die Bundesrepublik Deutschland verspätet sich jedoch bei der Umsetzung.

mehr

Studie der Hans-Böckler-Stiftung: In Deutschland 536 Unternehmen betroffen

Studie der Hans-Böckler-Stiftung: In Deutschland 536 Unternehmen betroffen

Unter die Berichtspflicht fallen in Deutschland genau 536 Unternehmen.

mehr

Öffentliche Anhörung zur CSR-Richtlinie im Bundestag

Öffentliche Anhörung zur CSR-Richtlinie im Bundestag

Die öffentliche Anhörung von Sachverständigen zum Regierungsentwurf des Umsetzungsgesetz zur CSR-Richtlinie am 7. November 2016 zeigte, dass es bei vielen Details keinen Konsens gibt.

mehr

Bundestag hat Gesetzesentwurf zur CSR-Richtlinie debattiert

Bundestag hat Gesetzesentwurf zur CSR-Richtlinie debattiert

Vor einem Monat hatte das Bundesjustizministerium den Regierungsentwurf zur Umsetzung der sogenannten CSR-Richtlinie vorgelegt, der dann vom Kabinett verabschiedet wurde. Am 20. Oktober 2016 wurde das Gesetz in erster Lesung im Bundestag debattiert.

mehr

Finaler Gesetzesentwurf zur Umsetzung der CSR-Richtlinie liegt vor

Finaler Gesetzesentwurf zur Umsetzung der CSR-Richtlinie liegt vor

Am 21. September hat das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz den bereits seit längerem erwarteten Regierungsentwurf zum „Gesetz zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz)“ ins Bundeskabinett eingebracht.

mehr

IHK-Diskussion zur Europäischen Berichtspflicht

IHK-Diskussion zur Europäischen Berichtspflicht

Am 15. Juni startete an der Münchner IHK-Akademie eine Roadshow der bayerischen IHKs zum Thema Berichtspflicht.

mehr

BMJV veröffentlicht Stellungnahmen zum Referentenentwurf

BMJV veröffentlicht Stellungnahmen zum Referentenentwurf

Das BMJV veröffentlichte die im Zuge der öffentlichen Konsultation eingereichten Stellungnahmen zum Referentenentwurf.

mehr

EU-Kommission veröffentlicht Umfrageergebnisse zu begleitenden Leitlinien

EU-Kommission veröffentlicht Umfrageergebnisse zu begleitenden Leitlinien

Die Kommission wurde beauftragt, bis Dezember Vorschläge für eine Methodik der Berichterstattung von nichtfinanziellen Informationen für betroffene Unternehmen vorzulegen. Für eine praxisnahe Erstellung wurde eine öffentliche Konsultation zu den gewünschten Inhalten der Leitlinien durchgeführt.

mehr

Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) gibt Stellungnahme zum Referentenentwurf ab

Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) gibt Stellungnahme zum Referentenentwurf ab

Der RNE findet den Gesamtansatz des Referentenentwurfs zur CSR-Richtlinie grundsätzlich richtig, sieht aber noch Optimierungsbedarf bei den Details.

mehr

Referentenentwurf zur CSR-Richtlinie am 11.03.2016 erschienen

Referentenentwurf zur CSR-Richtlinie am 11.03.2016 erschienen

Am 11. März wurde der Referentenentwurf vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) an beteiligte Akteure versandt. Diese haben nun bis zum 15. April 2016 die Gelegenheit zur schriftlichen Stellungnahme.

mehr

NGO-Forderungen zur CSR-Richtlinie der EU

NGO-Forderungen zur CSR-Richtlinie der EU

Mehrere Verbände, darunter Germanwatch, Transparency International und der Deutsche Gewerkschaftsbund, haben Kernforderungen für eine effektive Umsetzung der EU-Richtlinie in Deutschland vorgelegt.

mehr

Europaweiter Erfahrungsaustausch zur CSR-Berichterstattung

Europaweiter Erfahrungsaustausch zur CSR-Berichterstattung

Zahlreiche Unternehmen berichten schon heute über ihre CSR-Aktivitäten. Vergangene Woche luden der Rat für Nachhaltige Entwicklung und die griechische QualityNet Foundation nach Brüssel ein, um die gesammelten Erfahrungen beim Erheben der Daten und ihrer Veröffentlichung auszutauschen.

mehr

Öffentliche Anhörung der EU-Kommission gestartet

Öffentliche Anhörung der EU-Kommission gestartet

Durch die Richtlinie wird die Kommission damit beauftragt, Leitlinien hinsichtlich der Methode der Berichterstattung zu erarbeiten.

mehr

Anhörung durch das BMJV

Anhörung durch das BMJV

Mit der Umsetzung der Richtlinie ist das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz beauftragt, das am 27.4.2015 ein Konzeptpapier als Grundlage einer schriftlichen Anhörung veröffentlichte.

mehr

Europäische Berichtspflicht: Transparenz mit beschränkter Wirkung

Europäische Berichtspflicht: Transparenz mit beschränkter Wirkung

An der neuen EU-Berichtspflicht zu Nachhaltigkeitsaspekten scheiden sich die Geister: Den einen geht sie zu weit, den anderen ist ihr Wirkungsradius zu beschränkt.

mehr

Verabschiedung der Richtlinie Nr. 2014/95/EU

Verabschiedung der Richtlinie Nr. 2014/95/EU

Das Europäische Parlament und der Rat der EU verabschieden am 22.10.2014 eine entsprechende Richtlinie über die Berichtspflicht für börsennotierte Unternehmen ab 500 Mitarbeiter sowie Banken und Versicherungen.

mehr