Eine Kooperation von akzente & sustainable

Stellungnahmen DRÄS 8 / DRS 20 / DRSC

Stellungnahmen zum E-DRÄS 8 veröffentlicht

Die während der öffentlichen Konsultation eingereichten Stellungnahmen sind auf der Webseite des DRSC einsehbar.

Ein häufig geäußerter Kritikpunkt ist die Aufnahme der dem Gesetzesentwurf angehängten Begründungen in den DRS 20. Dadurch würde eine Erläuterung durch die Hintertür eine höhere Verbindlichkeit bekommen und der Rechnungslegungsstandard über das CSR-Richtlinie Umsetzungsgesetz hinausgehen.

Die Stellungnahmen finden Sie, wenn Sie auf der Webseite des Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee nach unten scrollen.

[Update 04.09.2017: Eine Zusammenfassung und Auswertung der Stellungnahmen finden Sie in diesem Dokument. Eine Gegenüberstellung der unverbindlichen EU-Leitlinien und des E-DRÄS 8 finden Sie hier.]

[Update 05.09.2017: Der DRSC veranstaltete ein öffentliches Diskussionsforum zum E-DRÄS 8, bei dem unter anderem die Themenbereiche der nichtfinanziellen Risikoberichterstattung, die Berichterstattung auf Sachverhaltsebene sowie die Definition der Verhältnismäßigkeit diskutiert wurden. Hier können die Präsentation sowie das Ergebnisprotokoll abgerufen werden.]

 

Zurück