Eine Kooperation von akzente & sustainable

Überarbeitung Leitlinien

ESMA veröffentlicht Bericht über Prüfungen und eingeleitete korrigierende Maßnahmen

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA, European Securities and Markets Authority) hat ihre Enforcement-Entscheidungen zu nichtfinanziellen Informationen veröffentlicht.

Im Jahr 2018 erweiterten die europäischen Behörde ihre Aufsichtstätigkeiten erstmals auf nichtfinanzielle Informationen zu Umwelt-, Sozial- und Governance-Angelegenheiten (ESG). Sie bewerteten 819 Emittenten und setzten 51 Maßnahmen durch. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

 

 
  Nichtfinanzielle Erklärung als Teil des Lageberichts Separater Nichtfinanzieller Bericht Gesamt
Forderung einer Neuauflage der Nichtfinanziellen Informationen 0 0 0
Forderung eines öffentlichen Korrekturvermerks 3 0 3
Forderung einer Korrektur in zukünftigen nichtfinanziellen Erklärungen 16 1 17
Gesamte Maßnahmen 19 1 20
Weitere Maßnahmen 17 14 31

Tabelle: Anzahl der korrigierenden Maßnahmen mit Bezug auf nichtfinanzielle Informationen (Quelle: Report - Enforcement and Regulatory Activities of European Accounting Enforcers in 2018, ESMA, 2019)

 

Grafik: Überblick der mit Durchsetzungsmaßnahmen und weiteren Maßnahmen adressierten Haupt-Aspekte der nichtfinanziellen Offenlegungen im Jahr 2018 (Quelle: Report - Enforcement and Regulatory Activities of European Accounting Enforcers in 2018, ESMA, 2019)

 

Darüber hinaus begrüßt die ESMA den Vorschlag der Europäischen Kommission, die unverbindlichen Leitlinien für die nichtfinanzielle Berichterstattung durch die Einführung einer spezifischen Ergänzung zu klimabezogenen Offenlegungen zu aktualisieren. Ihrer Auffassung nach wird eine Änderung der unverbindlichen Leitlinien jedoch nicht zu einer signifikanten Verschiebung hin zu einer einheitlicheren und durchsetzbareren nichtfinanziellen Berichterstattung führen, wenn nicht die Genauigkeit der Anforderungen der EU-Richtlinie selber erhöht wird. Dies wird aus einem Brief an die Europäische Kommission deutlich.

 

Zurück