Eine Kooperation von akzente & sustainable

Sieb

Berichtspflicht verdrängt freiwillige Nachhaltigkeits-Berichterstattung nicht

Eine weitere Studie zeigt, dass eine über die CSR-Berichtspflicht hinausgehende Berichterstattung üblich bleibt.

Die Studie von Kirchhoff und BDO untersucht die DAX160-Unternehmen, von denen 67% freiwillig über ihre Nachhaltigkeitsleistung berichten. Drei Viertel der untersuchten Unternehmen haben ihre Nachhaltigkeitsberichterstattung zudem durch externe Dienstleister prüfen lassen, davon wurden in etwa 2/3 der Fälle ausgewählte Berichtsteile einer Prüfung und zu ca. 1/3 der gesamte Bericht einer Prüfung unterzogen. 94% der geprüften Nachhaltigkeitsberichterstattungen wurden mittels ISAE 3000 (Revised) zur Erlangung begrenzter Sicherheit geprüft.

Das Dokument finden Sie hier.

 

Zurück