Eine Kooperation von akzente & sustainable

Messbecher

EU-Kommission lässt Nachhaltigkeits-Berichtsstandards prüfen

Das Mandat für die technische Beratung hat das European Corporate Reporting Lab @ EFRAG (European Lab) erteilt bekommen.

Die EFRAG soll einen möglichen Nichtfinanziellen Berichtsstandard vorbereiten, der an die aktuell laufende Überarbeitung der Non-Financial Reporting Directive (NFRD) bzw. CSR-Berichtspflicht angeschlossen ist. Die tatsächliche Einführung des Berichtsstandards ist noch nicht beschlossen.

Der Europäische nichtfinanzielle Berichtsstandard soll auf bereits existierenden Berichtsstandards und Rahmenwerke aufsetzen und sich in die weiteren gerade laufenden Regulierungsprozesse einfügen.

Die Roadmap sieht vor, dass die EFRAG bis zum 31. Oktober 2020 einen Fortschrittsbericht liefert und den Abschlussbericht bis zum 31. Januar 2021. Sollte die Einführung eines Berichtsstandards beschlossen werden, so muss ein erster Entwurf spätestens bis zum Juni 2022 bereitstehen.

Der genaue Wortlaut und die Details des Arbeitsauftrages kann dem Brief des Vizepräsidenten Valdis Dombrovskis entnommen werden.

 

Zurück