Eine Kooperation von akzente & sustainable

Veranstaltung

EFRAG stellt Dokument zur Struktur eines Berichtsrahmens zur Diskussion

Das Dokument mit vorformulierten Fragen wird an mehreren Veranstaltungen zur Debatte gestellt.

Die Projekt-Taskforce für die vorbereitenden Arbeiten zur Ausarbeitung möglicher EU-Standards für die nichtfinanzielle Berichterstattung des European Lab @EFRAG stellt im Vorhinein ein "Outreach"-Dokument zur Verfügung, das ihre vorläufigen Einschätzungen aus der laufenden Arbeit der Taskforce enthält. Das Dokument bildet die Grundlage für die Stakeholder-Konsultation in sieben Online-Veranstaltungen, die zwischen dem 13. und 22. Januar 2021 stattfinden sollen.

Ein mögliches European Standard-Setting (ESS) wird anhand von 5 Bausteinen diskutiert:

  1. Foundations
  2. Operational Guidelines
  3. Architecture
  4. Reporting Structure
  5. Priorities

Die Veranstaltung mit einem deutschen Fokus findet am 18.01.2021 statt. Zu den Veranstaltungen können sie sich hier anmelden (auf "Show more" klicken).

Das Outreach-Dokument finden sie hier.

 

[Update 21.01.2021:

Zusammenfassend kann man sagen:

  • Weil nichtfinanzielle Erklärungen zu wenig vergleichbare Informationen enthalten, sollen künftig klare Vorgaben gelten.
  • Daher werden jetzt die Grundlagen für europäische Standards zu Nachhaltigkeitsberichterstattung geschaffen.
  • Die Finanz- und die Nachhaltigkeitsberichterstattung können in einen Bericht integriert werden, sollen aber jeweils einem eigenen Wesentlichkeitsverständnis unterliegen.
  • Der Begriff „nichtfinanziell“ soll zugunsten von „nachhaltig“ aufgegeben werden.

Die komplette Einschätzung und einen Einblick in die deutsche Diskussionsveranstaltung finden Sie hier.]

 

Zurück