Eine Kooperation von akzente & sustainable

Korrektur

Deutscher Nachhaltigkeitskodex überarbeitet

Der DNK wurde auf Rechtskonformität mit dem CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz geprüft und dahingehend aktualisiert.

Kriterium 1 und 2 wurden in ihren Anforderungen deutlicher voneinander abgegrenzt und auf den im Gesetz zu Grunde gelegten Wesentlichkeitsbegriff umformuliert. Die für die einzelnen Aspekte erforderlichen Angaben in Form von Konzepten, Ergebnisse der Konzepte, Risiken und nichtfinanziellen Leistungsindikatoren wurden in den Prüfprozess aufgenommen sowie neue Gliederungsebenen und Begrifflichkeiten eingeführt. Darüber hinaus wurden die neuen Indikatoren der GRI Standards aufgenommen.

Zurück